Bei kursiv respektieren wir Ihre Bedenken im Hinblick auf den Datenschutz und wissen unsere Beziehungen zu unseren Kunden zu schätzen. In diesem Cookie-Hinweis wird erläutert, wie die kursiv Corporation und deren Tochtergesellschaften Cookies und ähnliche Technologien einsetzen, um Sie beim Besuch unserer Websites, die mit diesem Cookie-Hinweis verlinkt sind (im Folgenden „unsere Websites“), zu erkennen. Der Cookie-Hinweis erläutert, worin diese Technologien bestehen und warum sie von uns eingesetzt werden, und informiert Sie über Ihre Rechte, mit denen Sie die Verwendung dieser Technologien durch uns steuern können.

In diesem Cookie-Hinweis wird Folgendes erläutert:

Was sind Cookies?
Art der erfassten Daten und Gründe für die Erfassung
Arten von Cookies
Wie lange werden Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert?
Wie werden Cookies verwaltet?
Was geschieht, wenn Sie alle Cookies ablehnen?
Änderungen am Cookie-Hinweis
Wie können Sie uns kontaktieren?

Was sind Cookies?

Cookies sind Textdateien, die automatisch bei dem Aufruf einer Webseite lokal im Browser des Besuchers abgelegt werden. Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, auf individuelle Interessen abgestimmte Informationen auf einer Seite anzuzeigen. Auch Sicherheitsrelevante Funktionen zum Schutz Ihrer Privatsphäre werden durch den Einsatz von Cookies ermöglicht. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und die Seiten-Nutzung so komfortabel wie möglich zu gestalten. Mit Anwendung der DSGVO 2018 sind Webmaster dazu verpflichtet, der unter https://eu-datenschutz.org/ veröffentlichten Grundverordnung Folge zu leisten und seine Nutzer entsprechend über die Erfassung und Auswertung von Daten in Kenntnis zu setzen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung ist in Kapitel 2, Artikel 6 der DSGVO begründet.

Google Analytics
Dieses Angebot nutzt ebenfalls den Webanalysedienst Google Analytics, ein Programm der Google Inc. („Google, USA“). Die durch das Tracking erfassten Informationen zu Ihrer Nutzung dieser Website werden auf einem Server von Google in den USA gespeichert. Durch eine sogenannte IP-Anonymisierung wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Somit ist der Standort Ihres Browsers lediglich regional zuortbar, nicht aber ihrer Person. Google kann Besucherverhalten auswerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen. Auch weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen können so gegenüber dem Websitebetreiber erbracht werden.

Facebook-Plugins (Like-Button)
Auf dieser Website werden Like-Buttons des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) eingesetzt. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Social-Sharing-Plugin eine Verbindung zwischen dem Browser und Facebook hergestellt. Facebook erhält dadurch Information über das Nutzungsverhalten auf der Website. Durch Klicken des „Like-Buttons“ während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Facebook-Profil in Verbindung gebracht werden. Der Betreiber dieser Website hat keine Möglichkeit des Zugriffs auf übermittelte Daten, sowie keine Kenntnis über deren Nutzung durch Facebook. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Account zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Retargeting
Diese Website verwendet ebenfalls Retargeting-Technologie, um auf Websites unserer Partner gezielt User mit Werbung anzusprechen, die sich bereits für unsere Produkte interessiert haben. Die Einblendung der Werbemittel erfolgt beim Retargeting auf der Basis eines Cookies, welcher gesetzt wird, wenn eine Produktseite aufgerufen wird. Selbstverständlich werden auch hierbei keine personenbezogenen Daten gespeichert und ebenso selbstverständlich erfolgt die Verwendung der Retargeting-Technologie unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihnen interessenbezogene Werbung angezeigt wird, können Sie Besucher die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren können, indem sie die Anzeigenvorgaben aufrufen. Alternativ können Ihre Besucher die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufrufen.

Kommentare
Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen. Aus deiner E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob du diesen benutzt. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes findest du hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem dein Kommentar freigegeben wurde, ist dein Profilbild öffentlich im Kontext deines Kommentars sichtbar. Wenn du einen Kommentar auf unserer Website schreibst, kann das eine Einwilligung sein, deinen Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit du nicht, wenn du einen weiteren Kommentar schreibst, all diese Daten erneut eingeben musst. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Dein Datenschutzrecht
Wenn du ein Konto auf dieser Website besitzt oder Kommentare geschrieben hast, kannst du einen Export deiner personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die du uns mitgeteilt hast. Darüber hinaus kannst du die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von dir gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen. In diesem Fall kannst du deine E-Mail an die im Impressum genannten Kontaktadresse senden. Nenne dabei die Website auf der du deinen Kommentar hinterlassen hast. Wir überprüfen dann ob für die Absender-Email-Adresse Informationen gespeichert wurden, und senden dir ggf. zur Auskunft den vollständigen Export deiner Daten.

Quelle: http://eigene-homepage.net/cookie-hinweis

Cookies sind Textdateien, die beim Besuch einer Website auf Ihren Computer oder Ihr Mobilgerät heruntergeladen werden und bestimmte Informationen über die Websitenutzung speichern. Cookies sind hilfreich, da sie Websites das Wiedererkennen des Geräts eines Benutzers ermöglichen. Bei jedem darauffolgenden Aufruf der Website werden sie an diese oder an eine andere Website zurückgesendet, die dieses Cookie wiedererkennt. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter www.allaboutcookies.org.

Unter dem Begriff „Cookie“ werden in diesem Hinweis auch alle ähnlichen Maßnahmen und Technologien zusammengefasst, wie z. B. Web-Beacons und Protokolldateien. Weitere Informationen zu diesen zusätzlichen Tools finden Sie im Glossar am Ende dieser Seite.
Art der erfassten Daten und Gründe für die Erfassung

Unsere Bemühungen, den Besuchern unserer Website ein personalisiertes und konsistentes Nutzererlebnis zu bieten, umfassen zum Teil auch die Verwendung von Cookies zur Datenverarbeitung, um besser zu verstehen, wie Sie die Website nutzen. Nachfolgend sind einige Beispiele für Daten aufgeführt, die wir mithilfe von Cookies sammeln:

die Anzahl der Benutzer, die unsere Website aufrufen, die Häufigkeit der Aufrufe, die einzelnen Seiten unserer Website, die aufgerufen werden, die Klickrate unserer Website und die Gesamtzeit des Verbleibs auf unserer Website
die vor der kursiv Website aufgerufene Website
ob Sie unsere Website zuvor aufgerufen haben oder ob Sie ein neuer Besucher sind
Ihre Anzeigeeinstellungen (z. B. Layout, Größeneinstellungen, Sprache usw.)
Ihre Käufe und Bestellungen
Ihr Benutzername, Kennwort, Browsertyp und Ihre IP-Adresse, damit wir Sie bei künftigen Besuchen wiedererkennen

Wir erfassen jedoch weder Ihren Namen noch Ihre E-Mail-Adresse mithilfe von Cookies.

Außerdem helfen uns Cookies bei folgenden Optimierungen:

Personalisieren Ihres Besuchs: Wir verwenden Daten zu Ihrem Besuch ggf. dazu, Ihren nächsten Besuch auf unserer Website zu optimieren.
Personalisieren der Werbe- und Marketingbotschaften von uns selbst oder von Drittanbietern, die auf unserer Website angezeigt werden: Dies beinhaltet möglicherweise die Ermittlung von Websitefeatures, an denen Sie interessiert sind, und die Empfehlung von Zubehör für Ihr kursiv System oder die Bereitstellung hilfreicher Informationen, wie etwa zum Erweitern Ihres Audiosystems auf weitere Räume. Unser Ziel ist es, Ihnen möglichst schnell und einfach all das bereitzustellen, wonach Sie suchen.
Analyse von Kundentrends: Wir sammeln Daten von Kundenbesuchen auf unserer Website und analysieren diese als Ganzes. Diese Art der Untersuchung zielt darauf ab, anhand der vielen Besuche auf unserer Website bestimmte allgemeine Trends zu erkennen, und dient nicht zur Analyse von Daten über einzelne Besucher.

Arten von Cookies

Eigene Cookies (Erstanbieter-Cookies) und Cookies von Drittanbietern werden auf unserer Website aus verschiedenen Gründen eingesetzt. Einige Cookies sind erforderlich, damit unsere Website technisch einwandfrei funktioniert und/oder damit wir Ihnen grundlegende Funktionen zur Verfügung stellen können. Diese Cookies bezeichnen wir als „unerlässlich“. Andere Cookies ermöglichen es uns, die Interessen von Nutzern zu ermitteln und gezielt anzusprechen und die Nutzererfahrung mit unserer Website zu optimieren. Auch Drittanbieter setzen zu Werbe-, Analyse- und anderen Zwecken Cookies auf unserer Website. Die verschiedenen Arten von Erstanbieter- und Drittanbieter-Cookies auf unserer Website sowie deren Zweck werden im Folgenden genauer beschrieben.

Erstanbieter-Cookies

Dies sind Cookies, die von kursiv erstellt werden. Sie dienen größtenteils dazu, Ihnen die Navigation auf unserer Website zu ermöglichen und ihre Funktionen zu nutzen. Sie können auch zu Analysezwecken verwendet werden.

Cookies von Drittanbietern

Zusätzlich zu unseren Erstanbieter-Cookies können bestimmte Drittanbieter und verbundene Unternehmen Cookies und Web-Beacons auf Ihrem Computer installieren und auf diese zugreifen. Diese Cookies ermöglichen die Bereitstellung von Drittanbieter-Funktionen auf unserer oder über unsere Website. Die Drittanbieter, die diese Cookies festlegen, können Ihr Gerät erkennen, wenn Sie unsere Website und bestimmte andere Websites aufrufen.

Folgende Erstanbieter- und Drittanbieter-Cookies werden auf unserer Website verwendet:

Unerlässliche Website-Cookies: Diese Cookies sind erforderlich, damit Sie die von unserer Website angebotenen Services und bestimmte Funktionen nutzen können, wie z. B. den Zugriff auf sichere Bereiche, für die eine Registrierung erforderlich ist. Da diese Cookies zwingend erforderlich sind, um Ihnen die Website zur Verfügung zu stellen, werden einige Funktionen der Website eingeschränkt, wenn Sie diese ablehnen.
Funktionelle Cookies: Diese Cookies ermöglichen Ihnen die Navigation auf unserer Website und die Nutzung einiger ihrer Funktionen, z. B. zur Speicherung von Spracheinstellungen, zum Aufgeben von Online-Bestellungen oder zur Verwendung des Online-Chats. Ähnlich wie bei unerlässlichen Cookies kann die Deaktivierung dieser Cookies Ihre Nutzererfahrung mit einigen Funktionen der Website, z. B. Ihre Einstellungen, beeinträchtigen.
Analyse-Cookies: Mithilfe dieser Cookies sammeln wir oder externe Analysedienstleister statistische Daten (aggregiert und anonymisiert) zur Nutzung der Website durch Sie und andere Besucher. Die Daten ermöglichen es kursiv, die Funktionalität der Website zu optimieren.
Auf dem Online-Verhalten basierende Werbe-Cookies: Diese Cookies werden von externen Werbepartnern zur Verfügung gestellt und sammeln verschiedene Arten von Daten über Ihr Surfverhalten sowie Ihre Präferenzen bezüglich Produkten und Diensten. Anhand dieser Daten können kursiv und unsere Werbepartner auf unserer Website und anderen Websites, die Sie aufrufen, für Sie interessante Anzeigen bereitstellen.

Wenn Sie der Verwendung bestimmter Cookies widersprechen möchten, befolgen Sie die unten im Bereich „Cookie-Verwaltung“ aufgeführten Anweisungen.
Wie lange werden Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert?

Die Dauer der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät kann variieren. In der Regel fallen diese allerdings in eine von zwei Kategorien: temporär oder permanent.

Temporäre Cookies

Auf allen unseren sicheren Seiten verwenden wir temporäre, also zeitlich auf eine Sitzung begrenzte Cookies (sogenannte „Session-Cookies“), um Ihnen eine Session-ID zuzuteilen und diese zu speichern. So können Sie sich ohne Unterbrechungen zwischen den verschiedenen Bereichen unserer Website bewegen. Diese Session-ID wird auch für interne Berichtszwecke genutzt. Es ist nicht möglich, Sie anhand der Session-ID namentlich zu identifizieren. Cookies dieser Art hinterlassen auch keine abrufbaren Informationen auf Ihrer Festplatte. Bei den meisten unserer Erstanbieter-Cookies handelt es sich um Session-Cookies, die nach dem Schließen des Internetbrowsers ablaufen.

Permanente Cookies

Bei unseren Erstanbieter-Analyse-Cookies und Cookies von Drittanbietern handelt es sich um permanente Cookies. Sie werden verwendet, um Besuchermuster über einen längeren Zeitraum besser zu erkennen oder zusätzliche Funktionen anzubieten, die Sie in Verbindung mit der Personalisierung unserer Website und mit gespeicherten Inhalten angefordert haben. Sie können je nach Funktion 24 Stunden, eine Woche oder mehrere Jahre lang auf Ihrem Computer gespeichert bleiben. Dies bedeutet, dass diese Cookies auch nach dem Schließen des Browsers bestehen bleiben und von unserer Website dazu verwendet werden können, Ihren Computer beim erneuten Starten des Browsers zu erkennen.
Wie werden Cookies verwaltet?

Wir speichern Cookies nur mit Ihrer vorherigen Genehmigung auf Ihrem Gerät. Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies akzeptieren oder ablehnen möchten. Wenn Sie der Verwendung von Cookies widersprechen möchten, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen:

Alle Cookies: Sie können über die Cookie-Verwaltung in Ihrem Browser festlegen, welche Arten von Cookies Sie akzeptieren oder abzulehnen möchten. Da die Aktivierung und Deaktivierung von Cookies in jedem Browser auf unterschiedliche Art und Weise erfolgt, informieren Sie sich im Hilfemenü Ihres Browsers, wie Sie die Cookie-Einstellungen verwalten können. Sie können Ihren Browser außerdem so einstellen, dass er Sie immer dann benachrichtigt, wenn Sie ein Cookie empfangen. Somit können Sie selbst entscheiden, ob Sie das Cookie akzeptieren oder nicht. Das Cookie kann zu keinem Zeitpunkt Daten von Ihrer Festplatte lesen, und Sie können es jederzeit von Ihrem Computer entfernen. Derzeit ist es technisch nicht möglich, Ihre Einstellungen browser- und geräteübergreifend (z. B. auf Ihrem Computer oder Smartphone) zu speichern. Sie müssen diese Einstellungen daher unabhängig voneinander auf jedem verwendeten Browser/Gerät ändern und sie immer dann festlegen, wenn Sie einen neuen Browser oder ein neues Gerät verwenden. Wenn Sie Cookies deaktivieren, beachten Sie bitte, dass dies für alle Cookies gilt und die Funktionalität der Website dadurch beeinträchtigt wird. Die Folgen werden im nächsten Abschnitt genauer erläutert.

Wenn Sie den Empfang sämtlicher Cookies deaktivieren, können Sie bestimmte Teile unserer Website auch weiterhin nutzen. Einige hilfreiche Features werden jedoch nicht mehr funktionieren, je nachdem, welche Cookies Sie deaktiviert haben. So stehen Ihnen beispielsweise die Chatfunktion für den Online-Support oder das Aufgeben von Online-Bestellungen nicht mehr zur Verfügung. Unsere Website und deren Inhalte sind zudem möglicherweise nicht mehr wie zuvor an Ihre Präferenzen angepasst. Außerdem steht Ihnen unsere Händlersuche nicht mehr zur Verfügung und Sie können keine Seiten in sozialen Netzwerken teilen.

Beachten Sie bitte auch, dass wir die Informationen, die von den Cookies vor ihrer Deaktivierung gesammelt wurden, weiterhin verwenden dürfen. Nach der Deaktivierung eines Cookies beenden wir jedoch die Datenerfassung mithilfe dieses Cookies.
Änderungen am Cookie-Hinweis

Dieser Cookie-Hinweis wird möglicherweise von Zeit zu Zeit überarbeitet. Alle Änderungen werden auf dieser Website veröffentlicht. Besuchen Sie die Seite mit diesem Cookie-Hinweis regelmäßig, um aktuelle Informationen zu unserer Verwendung von Cookies zu erhalten. Falls Sie Fragen haben, können Sie uns gerne unter der unten genannten E-Mail-Adresse kontaktieren.
Wie können Sie uns kontaktieren?

Falls Sie Fragen zur Verwendung von Cookies auf unserer Website haben, können Sie sich gerne unter folgender E-Mail-Adresse an uns wenden: kursiv@kursintensiv.de. Allgemeine Informationen zu den Daten, die wir von Ihnen erfassen, und Ihre Datenschutzrechte finden Sie auch in unserer Datenschutzrichtlinie.

Glossar

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien mit Informationen über die Websitenutzung, die auf Ihren Computer oder Ihr Mobilgerät heruntergeladen werden, wenn Sie eine Website aufrufen. Bei jedem darauffolgenden Aufruf der Website werden sie an diese oder an eine andere Website zurückgesendet, die dieses Cookie wiedererkennt.

Bei Protokolldateien handelt es sich um Webserverdateien (mit gespeicherten Informationen wie etwa Domainname oder IP-Adresse, URL, HTTP-Antwortcode, der Website, von der aus Sie uns besuchen, und/oder dem Datum und der Dauer Ihres Besuchs), die automatisch erstellt werden, wenn ein Internetbenutzer eine Website aufruft.

Bestimmte Seiten auf unserer Website enthalten „Web-Beacons“ (auch als „Internettags“, „Pixeltags“ und „Clear-GIFs“ bezeichnet). Ein Web-Beacon ist eine elektronische Datei, die in der Regel aus einem Ein-Pixel-Bild besteht. Sie kann auf einer Webseite oder in einer E-Mail platziert werden, um Daten zu übertragen, darunter auch personenbezogene Daten wie die IP-Adresse des Computers, auf den die Seite mit dem Beacon heruntergeladen wurde, die URL der Seite mit dem Beacon, die Zeit, zu der die Seite mit dem Beacon besucht wurde, den Browsertyp, der zum Anzeigen der Seite verwendet wurde, und die Daten in Cookies, die von einem Drittanbieter gesendet wurden.